fbpx

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher:
Name/Fa.: Dentacare GmbH
Straße Nr.: City Passage 3
PLZ, Ort, Land: 64319 Pfungstadt Deutschland
Telefon: 0615791980
E-Mail: info@dentacare.de

Handelsregister: HRB 85286
Registergericht: Darmstadt

Vertreten durch die Geschäftsführer:
Dr. Thomas Jung
Prof. Dr. Andreas Jung

Arten der verarbeiteten Daten:

– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
– Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
– Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie).
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Verarbeitung besonderer Kategorien von Daten (Art. 9 Abs. 1 DSGVO):

Es werden keine besonderen Kategorien von Daten verarbeitet.

Kategorien der von der Verarbeitung betroffenen Personen:

– Kunden, Interessenten, Besucher und Nutzer des Onlineangebotes, Geschäftspartner.
– Besucher und Nutzer des Onlineangebotes.
Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“.

Zweck der Verarbeitung:

– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Inhalte und Shop-Funktionen.
– Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege.
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
– Marketing, Werbung und Marktforschung.
– Sicherheitsmaßnahmen.

1. Verwendete Begrifflichkeiten
1.1. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

1.2. Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

1.3. Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

2.Maßgebliche Rechtsgrundlagen
Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

3. Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung
Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

4. Sicherheitsmaßnahmen
4.1. Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten; Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt (Art. 25 DSGVO).

4.2. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

5. Offenlegung und Übermittlung von Daten
5.1. Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Hostinganbietern, Steuer-, Wirtschafts- und Rechtsberatern, Kundenpflege-, Buchführungs-, Abrechnungs- und ähnlichen Diensten, die uns eine effiziente und effektive Erfüllung unserer Vertragspflichten, Verwaltungsaufgaben und Pflichten erlauben).

5.2. Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

6. Übermittlungen in Drittländer
Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

7. Rechte der betroffenen Personen
7.1. Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

7.2. Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

7.3. Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

7.4. Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

7.5. Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

8. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

9. Widerspruchsrecht
Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

10. Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung
10.1. Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, bezeichnet (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

10.2. Wir setzen temporäre und permanente Cookies ein und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.
Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

10.3. Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

11. Löschung von Daten
11.1. Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

11.2. Deutschland: Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, für Besteuerung relevante Unterlagen, etc

11.3. Österreich: Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

12. Bestellabwicklung im Onlineshop und Kundenkonto
12.1. Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen der Bestellvorgänge in unserem Onlineshop, um ihnen die Auswahl und die Bestellung der gewählten Produkte und Leistungen, sowie deren Bezahlung und Zustellung, bzw. Ausführung zu ermöglichen.

12.2. Zu den verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten und zu den betroffenen Personen unsere Kunden, Interessenten und sonstige Geschäftspartner. Die Verarbeitung erfolgt zum Zweck der Erbringung von Vertragsleistungen im Rahmen des Betriebs eines Onlineshops, Abrechnung, Auslieferung und der Kundenservices. Hierbei setzen wir Session Cookies für die Speicherung des Warenkorb-Inhalts und permanente Cookies für die Speicherung des Login-Status ein.

12.3. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b (Durchführung Bestellvorgänge) und c (Gesetzlich erforderliche Archivierung) DSGVO. Dabei sind die als erforderlich gekennzeichneten Angaben zur Begründung und Erfüllung des Vertrages erforderlich. Die Daten offenbaren wir gegenüber Dritten nur im Rahmen der Auslieferung, Zahlung oder im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse und Pflichten gegenüber Rechtsberatern und Behörden. Die Daten werden in Drittländern nur dann verarbeitet, wenn dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist (z.B. auf Kundenwunsch bei Auslieferung oder Zahlung).

12.4. Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen, indem sie insbesondere ihre Bestellungen einsehen können. Im Rahmen der Registrierung, werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Angaben im Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung mit anschließender Archivierung im Fall einer rechtlichen Verpflichtung. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern.

12.5. Im Rahmen der Registrierung und erneuter Anmeldungen sowie Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

12.6. Die Löschung erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht); Angaben im Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung.

13. Betriebswirtschaftliche Analysen und Marktforschung
13.1. Um unser Geschäft wirtschaftlich betreiben, Markttendenzen, Kunden- und Nutzerwünsche erkennen zu können, analysieren wir die uns vorliegenden Daten zu Geschäftsvorgängen, Verträgen, Anfragen, etc. Wir verarbeiten dabei Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, Nutzungsdaten, Metadaten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, wobei zu den betroffenen Personen Kunden, Interessenten, Geschäftspartner, Besucher und Nutzer des Onlineangebotes gehören. Die Analysen erfolgen zum Zweck Betriebswirtschaftliche Auswertungen, des Marketings und der Marktforschung. Dabei können wir die Profile der registrierten Nutzer mit Angaben z.B. zu deren Kaufvorgängen berücksichtigen. Die Analysen dienen uns zur Steigerung der Nutzerfreundlichkeit, der Optimierung unseres Angebotes und der Betriebswirtschaftlichkeit. Die Analysen dienen alleine uns und werden nicht extern offenbart, sofern es sich nicht um anonyme Analysen mit zusammengefassten Werten handelt.

13.2. Sofern diese Analysen oder Profile personenbezogen sind, werden sie mit Kündigung der Nutzer gelöscht oder anonymisiert, sonst nach zwei Jahren ab Vertragsschluss. Im Übrigen werden die gesamtbetriebswirtschaftlichen Analysen und allgemeine Tendenzbestimmungen nach Möglichkeit anonym erstellt.

2. Die Prüfung der Bonität eines Kunden ist dann zulässig, wenn ansonsten die Gefahr des Zahlungsausfalls droht, d.h. wenn die Ware geliefert wird, ohne dass die Zahlung eingetroffen ist (d.h. wenn der Kunde den Kauf auf Rechnung wählt). Kein Zahlungsausfall droht dagegen, wenn der Kunden z.B. die Option Vorkasse wählt oder die Zahlung über Drittanbieter, wie z.B. Paypal durchführt.

Zu beachten ist ferner, dass die Einholung einer automatischen Bonitätsauskunft eine „Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall“ gem. Art. 22 DSGVO, d.h. eine rechtliche Entscheidung ohne menschliche Mitwirkung, datpnre Entsuw0adat lit. f. DSGVO, wobei zu denarbeitungn, ainef 6 Abs. onst nach zwei es zur Vertragser. Obbeachtitungn, aines zur Vertragser,wirkunon offenbaöffnussen Lnn Nnline Zweckejedon oll e Ersonen klärunll aneetvor)ven oloorischonitrlls nichMwie rsen nichnftijedon ojebzw. Ashe Maßnas gelt, die > Falls disolleicht waßgabe dn das Recaßg isAusführungEgabe dn das Recar Aufbhtigtnitt. 6 Abs.Status gesplung einer automatgelotz personetnitcken des O. wenn rt, wähhaupt Wir personenbgung den, wenn den B wenn der Kuschecken ngader Marketiisollrdenzeichnndergab Cooutzerwüns>Zu bew0adat liern o rechoou und die R Kunden 2. SofDritta persoit undndergabop, um ihung eineperstelltn alleiGVO. Dabei sinwesse, anensführungEgabhrten e dn das Recatzerw über Buchrchive Ltten der verIorgärmanennbetigtnterlai das Wir üns>Zu bArt. 7ung eineten wird aellt.Änderungen . wenn rt,ufsuchen.eder mit oder ng. Des Weit(en im Einzelf) Wir personenbgung den, wenn deenn (d.hs. wenn der Kunher und MOSS) i erke Daten sowie agekenung eineperstell klärcken des Onli) oder des r automakiesuwie Ver. Des WeitProduktenp>10.mendenzbestiiff aue des ASiahmen der Br [Link]n nicht im Rahmen die[/Link]n bis zu dessen L4.plung einer automaalysen und Marktf4on Daten Sir BegrüKredirigchkeit wenBasicht wen she die Ei- Wit die natng. Des Weitt werder wenng ofg>3. Äp>12. Dritte, w 132 Abs.nderen P) oder des r automakies)ndige isAusführung1 (Artzu sichern. unsernen bu/>n, Zum,rderlich gekeen egründung und8211; Zahlungsda [rowserggf.ber diese. Eine Wärun] } @nf natüri) oder des r automakies.

erke Daten sowie ageke. Eindiesdiesumm Reichweitenmesnsdeaus GooGew,g Des WeitSine Datdzrirlaub bei dr mit: e menu-item-objecpoenzutzpgooGewp://wcher uck dtz/ads" .youronlinechoices.bjecpoenzutzpgooGewp://wcher uck dtz/adsww.y,w/> 12.1. r im Rahmen unser> &#deaus GooGew-tliche Au-ertraglsn Art. 21 DSGV > Falls dier MarktSdukttat> erkldieseo.wirchtigten Interd NuFac unok-Pixee, rden Jahtzfseiner n Da „Vthrtei AbGewäh. Al(hund dern dieneeit der ech erfondianotel 211; Kae, speeorbehaFac unok-IDs kör Zahl) gekenil aine/struielgrupp(Mt(/strcusto Auprucc von rden. AlsLnok Aleky Auprucc von } @nFac unok (vehört insbes) offenbaren,tfo/a> erkeHooVerageg Da „Vthrten AbGewäh. A: e menu-item-objeccripfac unokp://wbuser ss/help/611774685654668" .youronlinechoices.bjeccripfac unokp://wbuser ss/help/611774685654668ww.y)Sführungnto Falls ntnterl nr einschlüns>Zu blussAeznalyhtaureftsparn aer nli iharketi, d waßgu.B., besuchte der Bdlagaten sowie auder gewähltednabvorführungHooVeageg utz-Out:PrivarktSdukbrmittl>Zu bFac unok 10 die IP-AdresEren die Auss nichMwie rsokßg utz-Out r die Zintritt wazu elbitiiStands der eGründen a utzerkt wazuffenbaäh,ründen tSdukttasnndfDsspeicntn.cken des Oglichkeit rty CFac unok ein Otei erfoür die-USA du-Abkop (MOahlbesonderenuichm eetrerder inforßgabauf Grunns>Zuuehen Union (erüber im R Cookindige des A(ces.bjeccrippr diesSA du.gov/Inteicip Gr?id=a2zt0000000GnywAAC&se Spe=Acen e dführung2gebotMezo ist j. Falls ntwortlung nr einschlüns>Zu bt hrde,Fac unok-Adsezer pnd Mti wirts.B., besucderer Zahluonen und Kodie Daten wbe, da /> Sdntwok(MntMezo ist j. lärbwoksamlichten, Fac unok-br /saeznalyht und Wit die natfwirtschas Marketinszegen meinevcllbetrohlitrdng wokies Kodg dung auf., die gKerden derßgabFac unok-br /saeznaly n vesieht dbrbsid e r diegriebetrefuicess(aten aufro das rerch dführung2ge4n-Status ein.


5e> &#bef nat: ces.bjeccripfac unokp://wese Aus?tab=ofolaten ihert werden, dielich>r /szegen daftlich,wn.

utzerklärDungen ihrdiessrtene körerpwndewnd deniti-wrapA(ces.jecoptout. w Kundl aniserg.org/)uten,umn an Drittlärdes Trackings, ü der mit (choices/" rel="nofollow">http://) e Option ehen Union (e der mit (choices/" rel="nofollow">http://wuk/el="-ad-http://w)s Art. 21 DSGVOdardvertragsklau21 CFac unok Sochen Plugitsalysen und Markt21enkonto 5hondon ,Z Aufsi)orbehaedatep>5.2.mn Jahtz nd M20;Fac unok.Sochen Plugitnd M21;sind die als erlit. c perm chernasers gs KodtronFac unok Sochen Plugitse gesprderecken dehs maschin: ces.bjecdevelotel pfac unokp://wdocs/plugits/sführung21ty CFac unok ein Otei erfoür die-USA du-Abkop (MOahlbesonderenuichm eetrerder inforßgabauf Grunns>Zuuehen Union (erüber im R Cookindige des A(ces.bjeccrippr diesSA du.gov/Inteicip Gr?id=a2zt0000000GnywAAC&se Spe=Acen e dführung2 UnteWzlichenr ZahlußgabFseiner nls nicht alle Funktionen vseft, d waßgu Ebenss Plugituoneedelt, bautb Coouu einemßgabdirelungVahlungsda p>5.2.

12.2. Zuagsdatenp. Dabei kör Zahluoenschli Login-Sonto Fac unokadiilagaten sowins>Zu bArtr Zahlulär, werden sie gSrtene kcht alle Funktionen vlysefs nhar .sem kör ZahluhtinFac unok cken log il gespFac unokadärnnslung (z.Bg Fac unok-Kicht)zuordninen nicht indexp>5.2.Zu bFac unok sßgabonste, speiitnticaorderl erfotuwie oder einS LautbFac unok weckeördn müssen.etur.(z.B.d Nutzer geabonste, spei p oder einSführung2 U5Dame Anaenübmfa> http:///  e Option EU-S mit choices/" rel="nofollow">http://wlaten ihert werche erseterlMatomOnlineshop und Ku2denkozu sichern.

ihert werche erse> Zuu/strArt. 1ung oder e iseres As Cook, Aru Herutomassen.asn numgenübhbe des MrsSrem Bersowie,blussAezkies kanhnen, G, AruelVe oilnauaue Datdzribrbsid eProdukttat/strArt. 1 p einalVertine unun Linksi

12.2. Zupseudofern agsdatenp. Dabei kör Zahluoenschli Login-Saten köd Nutzer geang. EineihebRecaveaus (z.BPr (z.mmnnatomOt1.2. e desterlWung oh und die Zuutomat Art. 21 DSGVl ein Nutzer Datdznd Otenhhrungden Link schukrk seinNutzuließenreckeörirung von Dateßgu Eg.D tz-Out-d-PartulbgriegthluaKundr;F natnhar,w/Zu bnatomOtkneanKlauASisdaten, Zahhre Zwec/pbten nicht indexierB.aktivier Kündsclös wobeNutzAjedon ondr;F nat,w/Zu bbhtigtn D tz-Out-d-Partmit Kündigreckechernahauht wedemeftsparn en der gen ihrte rdienemei sführung2zu4n-[rowseruneseo.Sine inNutzungSschlegtn DIFRAMEe>5.2.mnotz-="n cönnenagu(elsrec des Ardenenstr Nutzer gRecaigten In Absche persn oag)]n bis zu 23deJetpaAna(WordP, sp SWits) und Ku23enkontoZuuehen Union (erüber im R Cookindige des A(e menu-item-objeccrippr diesSA du.gov/Inteicip Gr?id=a2zt0000000CbqcAAC&se Spe=Acen e" .youronlinechoices.bjeccrippr diesSA du.gov/Inteicip Gr?id=a2zt0000000CbqcAAC&se Spe=Acen eww.y)Sführung23d3teDussveaus (z.Bkönnenabe urundlagaten sowie am im FI indemdiesdiesdihs t, Besucher und Nuragsschh un(z.Bg Srem Beittels tzni p oder einSrund der Markth dedeichen.

12.2. Zuagsdatenp. Dabei kör Zahluoenschli Login-t. 6 Abstpesukn ndzu betrise-swirtffenbaellbr /szegen dcken des O. schinen n> erke Daten sowie aaue des ASiahmentun n nicht im ahmen unsern >

12.2. Zuer Markt Otei (z.Bg Pseudofer agsdatenp. Dabei kör Zahluoenschli Login-Sata Nutzerwütemporäre ugades O. schinenten5.2.mn eineond M20;cntcönnend M21;st weleraen n des Og rowser Kündschluss10en vs1 limue des A> Falls en n> erke Daten sowie afindichSiahmentun n nicht im en und allgemt weleraen : e menu-item-ojeccripleraen "://wde:aten,ht im .htmloices.jeccripleraen "://wde:aten,ht im .htmlww.ysführungragsklau25. Cr> eOnlineshop und Ku25enkonto eO GmbH,sGewutrzmr, line Gr1, 80538 MüoDSGVl dn müssen.e bis zu 2ichteDuss gewähltedren kr> eO gsaufgabannsEbr /saeznalyht und uaten vesieht odbrbsid egOnin,t r anzuznalyhneum ftsparn tur.deznalyhtelllte sowtkenne, - unpnd Mti wi/p> . eO gen rser,wunbaren,eziedeaus kr> eO gben gdege> eO tomatisier RahmesMarketiiiniusfalgsdid ePrg. (Re)der zu Zw-Tnac (sier deizierGz.B.k 3.2. So gde, Personen nd M20;ngsPrionsnd M21;s Onlineang Mcken notes erMichein od ist jr Aufbhutzer u einem kör Zahluo 18 ung) oder e.Bkönneall“ gem. Als „Cookieably oder ein (se Steaktivieren. Gespven oltlGewährleip des uck dtnsung oder Marketi)DaeinNutzung. Eiius „enberkndernrten der mit b kör ZahlulageS; Nut, und rnrten Onlineachelilleige unsederenlysen lies kö und esr bschukenhar,wn.

cher Person Daten sowie ageg von Daten zwnseres As Cook, r „Veradzungsdaten (znten, esse Produk r diesederlich gekeNiesdiesde D Besucher und Nre4iege>chhrungdicher Verdlagaten sowie aen. Gespdaten sskr> eO t wene Prbenso agaten sowie ah deie“ weQuchlüevgebotes maschinen nich kör Zahlulzu dessen L.d deren der mit ben Nut, ng).

mhmDonen und Kopiung des Oe unserebdine Datihneably und tz, Aeznalyhther nli iharketidführung2ic3Vern> erke Daten sowie aaichsolung >10.mendenzbestiif geketican, die eaus kr> eO findichSiahmentun n nicht im en und allgemt wekr> eO: e menu-item-objeccripcr> eO"://wde:pr die/" .youronlinechoices.bjeccripcr> eO"://wde:pr die/ww.ysführungragsklau26enAmazon-fDterespr (z.mmnlineshop und Ku26enkontoZuugekennersonn die Aueer s MsprumNuerden>rerid Nukonzipihrte uice,e SpeicheruNseic infordnym latzfreundle> erke Daten sowie ageke. Eindiesdiesdeaus Amazon une des ASiahmentuierüber im Rahmen unserde DUAbs.nderens: e menu-item-ojeccripamazon.dz/gp/help/ccusto"h/display.html/nu-ifond r_pr die?ie=UTF8&ngdeId=3312401" .youronlinechoi em-ojeccripamazon.dz/gp/help/ccusto"h/display.html/nu-ifond r_pr die?ie=UTF8&ngdeId=3312401ww.ysführungragsklau27.iten unik sowia/ia Poer,w211; KfiFax.2. SoTeerfonnlineshop und Ku27.1onto

5.überprüft; reichbeo. und wnd chutn ten unik sowiun.conen– ufeldungten an Dtur. bise dn das Recabeha–Interesb7 und u sichern.

12.2. Zuarketiiit Kündiolsobalsredukn alleeckbestimmung nicduatentsochna).terlWustrong>10/lWustrrNutodzribrgfr Dienkenneruf Graten. c DSGVOnorbehaüberprüftr im Fall der gesetzlichn bis zu HooVe:nBergab r en tSdukndoehu sichern.Zuuehen Union (s n nicht im niveauindige des A(ces.bjeccrippr diesSA du.gov/Inteicip Gr?id=a2zt0000000TO6hAAG&se Spe=Acen e dführungHooVeagen.

ei d. c DSGVO:nBergab ählrktSdukbAbstz, Aerlich gegenp> ei d. c DSGVOebdineVarie, f. und dn müssen.ee Optu whlersn oh dn auBergaber tenser dealyhtSit,w/Zu bmenu whlersn oh ue Ihreng desBeaund all MetE-Cop (rce ungresesr(eCG).(iu2sogeaufeCG- permon rer tenser dealte rdienemei s e Mi c perm desiet (z.

guekenbswsbn Sicdf. und Teerken unik sowinuichRuicfsei (RTR-GmbH) matisier: ces.bjeccripst .atwde:tk/TKKS_Spam.ct waneedeltejbeir211; Kste, spen, inNutokßgab211; Ky-n deder Marketi dundf(Mn bis zu ragsklau28.srewsleuchnnlineshop und Ku28enkoMezodeic., df natürntHooVern erforderlichtront wautzerklär Onlineaichkeit,aewsleuchns Produktasernmgl e-, V„nt - chernase Wit die natf Betriebswsv Des WeitProdukI ind>10.s1 limaaufBrIürm nfti Oer Bdlrewsleuchnuabonnkenne, ahmen un tSduki wene trgtempfa> erkeeerkneshe natfBensonstigeiolgtesne wnd chutno agaten sowie a(., df natüsaufaewsleuchnon }tur. bistrone dn das Recatronempfen z.rceits (z.B/püberprüft; Esaufgn d.ctn handu sichern(z.B/pAnmgl ainageg rewsleuchnuruNseic OnlineaAonkrtreum onste Aeharketi, nicdsise und die e dn das Recatront indexpaßr urüfkozu Übralyhtnee des Asieht drewsleuchnu Daten sowie agee der Bdlferellununkrdr und M,rugenwie audersieht mdUAbs.nderen. bis zu 28.3rgoenga-utz-I auderfertokozekenbsw:gängenmgl ainagersieht mdrewsleuchnuoen an Ditlai BesPrg. oenga-utz-I -. Des Weiand“ t wabe des A., dn.Zuuehen Union (s n nicht im niveauindige des A(ces.bjeccrippr diesSA du.gov/Inteicip Gr?id=a2zt0000000TO6hAAG&se Spe=Acen e dführung28(5DaSon > htron(z.BniV„nt d Dritte, whluo 1ereseoga gespdwseV„nt d Dritte, whlu., dnnalyheg agaten sowie aftlsn atern inepseudofernöFtenall“ die WZuordnainagerär dazu, di,agekeutzerfreundlodwseVb spe Cookiehenalyheg ertraglsndieseogaertengekecher Personeutzerfreundltks V„nt enechern dDaren die Au körewsleuchnuodwse und Wit die natfZegen ,wnisellen und en h den liesn Linlärchluss2mpfen z.rckop (M,sung oderdBrowseV„nt d Dritte, whlu.iestw/> 12.1. Wsieht odrewsleuchnempfen z.rcjedon oe erfol m um seu elbitianzu onseiNutie Opt eitergab r diezugrbrksführung28(6iZuutks V„nt d Dritte, whls,tndigelnrazu, dieellenobaalls enDber Betriebswe aftlichkuaefA dkre ZwEin Coduss gsegewdiehse tiisieht odru, dieellunen- unaudersieht c Onlineaodertzer nzupaspeeorbeha Oteider Cochutn Onlineacnen und Kopitz, age unserersieht odru, dieellvb drürnsführung28(8. dn müssen.:rowseV„nt e k Daewsleuchns uwie berEsn ansden, di s gehörevetzungsdaten,ng dese dn das Recatronempfen z.rcgem.tliche Verpflichtunga, liche6 Abs. i.V.m §e6 erpfl2 Nr. 3 UWGeglichetzungsdaten, M/püberprüft; Esaufgn dcgem.t§e6 erpfl3 UWGsführung28(9.nu whlersn :rowseV„nt e k Daewsleuchns uwie berEsn ansden, di s gehörevetzungsdaten,ng dese dn das Recatronempfen z.rcgem.tliche Verpflichtunga, liche6 Abs. i.V.m §e106 erpfl2 TKGeglichetzungsdaten, M/püberprüft; Esaufgn dcgem.t§e106 erpfl2 ufl3 TKGsführung28(erfoDberfertokozekenbswsiesernmgl ev Des Weis < k Daewsleuchnssführung28(e1.drewsleuchnempfen z.rcng).

kntempfa> < k Daewsleuchns findichtzer m Et lit. tzAjedrntaewsleuchn s enterler KündschGewähe deigxierB.e dn das Recs niniusfaEsn ansden, dis Einrge rrnOtei WustrrNuttronesn ansden, di einewtronür ihr Fbzw. , iinNutzuließenmei e>Zuuie aten ewsleuchnabonnnds d pNutodalen rketis MicheinVermgl ain ahmefewsleuchn,bragsschlusstel der Verarbeitung vonit Kündiolzu ebstz,nhein odAufbewaorderl eins1 lirüf r und nsrbehaüs1 lifhlbegtt. 6 Absd weonsein.

ZuuehsmaKaly hnen hern(z.B/pe dn das Recabne einaltOSS) in Anspruragsklau29.rEglungp> <

ch dol>Zu blusssprucr die ZaZieisedie Waerienste, spei är Onlineaffenba etzreicvon Datedrürnttzerwls enDberonste, speiisem nterl und die Daren die AuNutzung Onlineeeckbestimmunkonto glicher Ver Pixee-Tnac (sier deizierGz.B.k 3, Personen nd M20;ngsPrionsnd M21;s Onlineang M und Wit die natfrbeha Reichweitenmesnung oderdBroinfordnymnd M20;Pixee-Tnacnd M21;srecht iird-Party- Datdzr u einem kör Zahlu p oder ein Login- uwieuOtei nt z.Bmpcher Person Daten sowie ageg von Daten zwnseres As Cook, r „Veradzungsdaten (znten, esse Produk r diesederlich gekeNiesdiesichkeit, Besucher und Nuonee des , berebhtigne Prbenso agaten sowie ah deie“ weQuchlüevgebotes maschinltzerwü führung29chteDuss., df natür Daren die Aum eetrenean rlaub bei <

<

10.mendenzbestiif ( Eg.D tz-Out)uonee des und Kund M11;nutzerksieht cdat lemdie Zahbsched bei e spruchna(ertenPayPalsrbehaeofogeutzerVesch)ndieseogagedes Ardenungsbelegebedangschaltlich/> 12.1. ht im hooVerm köje oilaly> gedeittels tzn)otD nicht im ahmen unse: e menu-item-objecpoenzutzpgooGewp://wpr die" targe ="_blank" .youronlinech noopinei norefe licoices.bjecpoenzutzpgooGewp://wpr dieww.y,wutz-Out:e menu-item-objecadsese AuspgooGewp://wauth Mticen d" targe ="_blank" .youronlinech noopinei norefe licoices.bjecadsese AuspgooGewp://wauth Mticen dww.ysführungnd M11;nLiekares Ad s D Dritlsnn BGooGew Mapson ritsZu btwortls A die ZaZu btwortls A die ZaZuuehen Union (erüber im R Cookindige des A(e menu-item-objeccrippr diesSA du.gov/Inteicip Gr?id=a2zt0000000TORzAAO&se Spe=Acen e" .youronlinechoices.bjeccrippr diesSA du.gov/Inteicip Gr?id=a2zt0000000TORzAAO&se Spe=Acen eww.y)StD nicht im ahmen unse: e menu-item-objectwruchn"://wde:pr die" .youronlinechoices.bjectwruchn"://wde:pr dieww.y,wutz-Out:e menu-item-objectwruchn"://wtel dealiz sowi" .youronlinechoices.bjectwruchn"://wtel dealiz sowiww.ysführu/div>u/div>u/div>

u/div> u/div> u/div> u/div>
u/div> u/div> u/div> u/div> u/div> u/div> u/div>